Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

(K)eine automatische Revolution

Konferenz zu Digitalisierung und sozialer Gerechtigkeit

Cyber, Cloud, KI oder ADM? – die Produkte der Digitalisierung haben viele Namen. Viele davon hat die Mehrheit der Gesellschaft vermutlich noch nie gehört – dabei bestimmen sie bereits viele Bereiche unseres Lebens. Das kann eine Erleichterung sein, wenn wir über ein Onlineportal den günstigsten Urlaub buchen oder über eine App beim nächstgelegenen Leihauto per Klick auf dem Smartphone die Wagentür öffnen. mehr Informationen


Heidi Hauffe, Andreas Kutsche

Pflegenotstand „Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“ (B. Brecht)

"Ja, ich bin auch Gewerkschafterin", so Heidi Hauffe. Viele Jahre hier in der Stadt als Kreisvorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) und nun im Ruhestand als stellvertretende Vorsitzende in diesem Ehrenamt aktiv.  "Und freue mich natürlich über den kürzlich erfolgten Tarifabschluss für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst... Weiterlesen


Gerrit Große, MdL

Kita-Gesetz: Auch Elternbeteiligung gestärkt

Das sogenannte Gute-Kita-Gesetz kann in Brandenburg ab dem 1. August starten. So hat es der Landtag am 13.03.2019  beschlossen. Dazu erklärt die kinder- und jugendpolitische Sprecherin der LINKEN, Gerrit Große: Beitragsfrei sind künftig sozial benachteiligte Eltern nach Paragraph 90 SGB VIII und Geringverdiener mit einem Jahresnettoeinkommen von... Weiterlesen


Andrea Johlige, MdL

Warum ich gestern dem umstrittenen Polizeigesetz zugestimmt habe

Das war heute einer der schwierigsten Tage, seitdem ich Abgeordnete des Landtags bin und die Zustimmung zum Brandenburgischen Polizeigesetz ist ganz sicher niemandem in der Landtagsfraktion leicht gefallen. Ich weiß, dass diejenigen, die sagen, keinerlei Verschärfung in Polizeigesetzen ist eine rote Linie linker Politik, ganz sicher nicht zu... Weiterlesen


Erfolg im Tarifstreit am Städtischen Klinikum

Unser Kreisvorsitzender und Betriebsrat im Klinikum der Stadt Brandenburg Andreas Kutsche zu den dortigen Tarifverhandlungen: "Die Geschäftsführung hat es verstanden, ohne ausreichend qualifiziertes Personal funktioniert Krankenhaus nicht. Ein guter Tag für unsere und unsere zukünftigen Beschäftigten. Schichtkonkrete Mindestbesetzungen! Das... Weiterlesen


Redaktion

Diskussion zum Wahlprogramm

Am Sonnabend, dem 16.03.2019, findet von 9.00 bis ca. 13.00 Uhr im Technologie- und Gründerzentrum (Friedrich-Franz-Straße 19 ) die Gesamtmitgliederversammlung der LINKEN statt. Es geht um die Beratung und den Beschluss des Kommunalwahlprogramms, das allen Mitgliedern als Entwurf vorliegt und nun final diskutiert und ergänzt werden soll. Wir... Weiterlesen

Handreichung

von Andrea Johlige, MdL

Für das kommunalpolitische forum habe ich diese Handreichung für KommunalpolitikerInnen und Aktive in der Flüchtlingsarbeit zum neuen Landesaufnahmegesetz und den dazugehörigen Verordnungen erstellt. Den Text stelle ich hier im Blog ebenso zur Verfügung wie ein PDF der Handreichung. Im PDF sind im Anhang auch das Gesetz und die Verordnungen in der aktuell gültigen Fassung als Text enthalten.

Weitere Links: Landesaufnahmegesetz, Landesaufnahmegesetz-Durchführungsverordnung und Landesaufnahmegesetz-Erstattungsverordnung.

Landtagsreden im Internet

Ab sofort könnt ihr / können Sie alle vom rbb veröffentlichten Landtagsreden unserer Abgeordneten im Brandenburger Landtag ansehen.

Zu finden sind diese auf dem youtube-Kanal der Linksfraktion

Die Reden unserer Wahlkreisabgeordneten Andrea Johlige sind hier zu finden.


Broschüre lesen
Broschüre lesen

Termin aktuell

Zeitung aktuell

Wir haben für Sie und euch ein neues Angebot. Bei uns in der Geschäftsstelle können Sie und könnt ihr die aktuellen Ausgaben der Tageszeitungen MAZ, ND und junge welt ganz entspannt lesen. Wer möchte bekommt auch einen Kaffee oder Tee.

Schaut doch mal rein, wir freuen uns auf Ihren und euren Besuch. (Paulinerstr. 11, Eingang Neustädtische Heidestraße)

Waffenexporte stoppen!