Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Nachrichten

Andreas Büttner, MdL (Foto: DiG/Thomas Kläber)
Andreas Büttner (MdL)

Uniter-Komplex endlich aufklären!

Innenstaatssekretär Kandt hat heute neue Erkenntnisse zu dem ehemaligen „Distriktleiter Ost“ des Vereins Uniter nachgereicht, der als Dozent an der Polizeihochschule Brandenburg tätig war. Laut Kandt soll der Mann im Frühjahr ein Praktikum im Polizeipräsidium genutzt haben, 21 Abfragen im polizeilichen Informationssystem ohne Dienstbezug zu tätigen. Dazu erklärt der innenpolitische Sprecher der LINKEN im Landtag, Andreas Büttner:

Wer einem ehemaligen Führungsmitglied von Uniter die Möglichkeit gibt, polizeiliche Datenabfragen zu machen, handelt verantwortungslos. Innenminister Stübgen hatte mitgeteilt, der Mann habe sich „glaubhaft“ von Uniter getrennt – doch allein der Blick in dessen Social-Media-Auftritte erweckt Zweifel an dieser Glaubhaftigkeit. Die nun vorliegenden Erkenntnisse bestärken mich in meiner Befürchtung: Das Innenministerium hat das Problem Uniter komplett unterschätzt.

Ich fordere den Innenminister auf, in dieser Frage endlich reinen Tisch zu machen. Es muss Schluss sein mit der Salamitaktik bei der Präsentation von Erkenntnissen. Wir brauchen dringend einen Überblick über den Komplex Uniter innerhalb der Sicherheitsbehörden und über die Maßnahmen, die das Innenministerium getroffen hat.

Das schulden wir auch den Beamtinnen und Beamten der Brandenburger Polizei, die ihren Dienst in großer Mehrheit gewissenhaft erfüllen.


Einfach abonnieren

NEU: Pressemeldungen der LINKEN aus Brandenburg an der Havel kommen auch automatisch.

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsfeed.

DIE LINKE im Bundestag

Brandenburger Landesgruppe

Im Bundestagsreport der Brandenburger Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag stellen wir die aktuellen Themen der Sitzungswochen, die Positionen der Abgeordneten und ihre Aktivitäten innerhalb und außerhalb des Bundestags vor.

Bundestagsreport

DIE LINKE im Bund

Eingreifen der Bundes-CDU in Sachsen-Anhalt gefordert

Angesichts der Annäherung der CDU Sachsen-Anhalt a... Weiterlesen

Mehr Unterstützung für Pflegeheime!

Angesichts steigender Infektionszahlen und Problem... Weiterlesen

Aktionstag Abrüstung: Rüstungswettlauf stoppen!

Katja Kipping, Vorsitzende der Partei DIE LINKE, r... Weiterlesen

Mehr aus Brandenburg an der Havel

Lesen Sie mehr über Brandenburg an der Havel bei

die-mark-online.de

meetingpoint-brandenburg.de