Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Sozialticket jetzt!

Zur Volksinitiative für ein Sozialticket erklärt der stellv. Vorsitzende der LINKEN, Dr. Horst Maiwald:

In der Geschäftsstelle des Stadtverbandes Brandenburg an der Havel der Linkspartei.PDS, Altstädtischer Markt 2, besteht ab sofort die Möglichkeit, mit einer Eintragung in die Unterschriftenlisten die Volksiniative für die Einführung eines Sozialtickets im Land Brandenburg zu unterstützen.

In den kommenden Wochen wird die Linkspartei.PDS auch an Infoständen in der Stadt für die Unterstützung dieser Volksiniative werben. Die Termine werden den Medien rechtzeitig bekanntgegeben.

Die Linkspartei.PDS Brandenburg organisiert gemeinsam mit dem Arbeitslosenverband Brandenburg e.V., dem DGB Bezirk Berlin-Brandenburg, dem verdi Landesbezirk Berlin-Brandenburg, der Grünen Liga Brandenburg e.V., dem Paritätischen Wohlfahrtsverband Brandenburg, der Volkssolidarität und der WASG Brandenburg diese Volksinitiative.

Die Brandenburger Landesregierung wird aufgefordert, ab 2008 ein Sozialticket einzuführen. Ein Sozialticket in Brandenburg kann für viele Menschen Mobilitiät sichern und Ausgrenzung verhindern.
Im Flächenland Brandenburg sind für viele Bürgerinnen und Bürger öffentliche Mobilitätsangebote zur beruflichen Neuorientierung und zur Teilnahme am beruflichen, gesellschaftlichen und kulturellen Leben notwendig.

Das Ticket soll für eine Gebietskörperschaft (Landkreis oder kreisfreie Stadt) gelten. Anspruchsberechtigt sollen die Menschen sein, die Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld (SGB II), Grundsicherung im Alter oder Sozialhilfe (SGB XII) beziehen bzw. deren Bedarfsgemeinschaften sowie Menschen, die Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz erhalten. Der Preis des Sozialtickets soll 50% der jeweiligen VBB-Umweltkarte nicht überschreiten. In Berlin gibt es das Sozialticket bereits seit längerem.

Es sind 20.000 Unterschriften erforderlich, damit sich der Landtag erneut mit dem Anliegen der Volksinitiative befassen muss. Unterschreiben auch Sie!


Einfach abonnieren

NEU: Pressemeldungen der LINKEN aus Brandenburg an der Havel kommen auch automatisch.

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsfeed.

DIE LINKE im Bundestag

Brandenburger Landesgruppe

Im Bundestagsreport der Brandenburger Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag stellen wir die aktuellen Themen der Sitzungswochen, die Positionen der Abgeordneten und ihre Aktivitäten innerhalb und außerhalb des Bundestags vor.

Bundestagsreport

DIE LINKE im Bund

Forderung nach sozialem Ausgleich für steigende Energiepreise

Angesichts der Diskussion um steigende Energieprei... Weiterlesen

Zum "Großen Zapfenstreich"

Zum Großen Zapfenstreich zum Ende des Afghanistan-... Weiterlesen

Polizei-Argumente gegen Cannabis-Legalisierung aus der Zeit gefallen

Zu den Wortmeldungen von GdP und DPolG gegen eine ... Weiterlesen

Mehr aus Brandenburg an der Havel

Lesen Sie mehr über Brandenburg an der Havel bei

die-mark-online.de

meetingpoint-brandenburg.de