Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Industriegeschichte

Gestern Abend besuchte ich mit René Kretschmar, Heidi Hauffe und Werner Müller das Industriemuseum in Brandenburg an der Havel. Dort ließen wir uns die Ausstellungskonzeption vorstellen, erfragten die Zukunftspläne und besichtigten das alte Stahlwerk.

Das riesige Museums-Denkmal vermittelt Geschichte hautnah: Tasten, riechen, sehen und staunen. Für die ganze Familie ist etwas dabei und wer selbst einmal Hand anlegen möchte, der kann bei einem Kurs emaillieren oder schweißen lernen. Hut ab vor dem Team um Museumsleiter Marius Krohn.


Einfach abonnieren

NEU: Pressemeldungen der LINKEN aus Brandenburg an der Havel kommen auch automatisch.

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsfeed.

DIE LINKE im Bundestag

DIE LINKE im Bund

Wissler: Grundsicherung umgehend anheben

Der Paritätische Wohlfahrtsverband fordert eine de... Weiterlesen

Hennig-Wellsow und Wissler zum 80. Jahrestag der Wannseekonferenz

Vor 80 Jahren, am 20. Januar 1942, vollendeten Ver... Weiterlesen

Mehr aus Brandenburg an der Havel

Lesen Sie mehr über Brandenburg an der Havel bei

die-mark-online.de

meetingpoint-brandenburg.de