Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Nachrichten


Heidi Hauffe, Andreas Kutsche

Vor 74 Jahren wurde das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau von der Roten Armee befreit

Traditionell wird am 27. Januar, dem „Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus“ auch in der Stadt Brandenburg an der Havel daran erinnert.  In Kooperation zwischen der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten und der Stadt wird um 12.00 Uhr am Nicolaiplatz eine Gedenkveranstaltung mit anschließender Kranzniederlegung stattfinden. Um 17.00 als Teil 2 des Gedenkens können Interessierte bei freiem Eintritt im Gotischen Haus in der Ritterstrasse die Aufführung des Theaterstücks  „Komm schöner Tod“ zu Euthanasie-Verbrechen und Ethik in der Medizin heute mit anschließender Diskussion erleben.

Auf eine andere Veranstaltung sei an dieser Stelle ebenfalls hingewiesen. Der VVN - BdA Landesverband Brandenburg  lädt ein zu einer Gedenkveranstaltung am 27.01.2019 um 18.00 Uhr am Denkmal für die Opfer des Faschismus auf den Platz der Einheit in Potsdam „Erinnern – Gedenken – Handeln“!   https://brandenburg.vvn-bda.de/

In Brandenburgs Partnerstadt Kaiserslautern veranstaltet die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA) sogar eine Aktionswoche unter dem Motto „Erinnerung heißt Widerstand!“

Diese startet mit einem „Antifaschistischem Filmabend“, wird fortgesetzt mit einer Stolpersteinputzaktion, einer Demonstration, einem antifaschistischen Stadtrundgang zu Orten der Verfolgung und des Widerstandes in der Zeit des Nationalsozialismus und findet ihren Abschluss in einer Mahnwache am 27.Januar.

Die Mitglieder unserer BO DOM werden in Brandenburg an der Havel an den Gedenkveranstaltungen teilnehmen. Wir rufen alle Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt auch dazu auf.

Auszug aus dem „Schwur von Buchenwald“ . Er entstand als Appell zum Totengedenken am 19. April 1945 in Buchenwald
„Die Vernichtung des Nazismus mit seinen Wurzeln ist unsere Losung. Der Aufbau einer neuen Welt des Friedens und der Freiheit ist unser Ziel.“


Einfach abonnieren

NEU: Pressemeldungen der LINKEN aus Brandenburg an der Havel kommen auch automatisch.

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsfeed.

DIE LINKE im Bundestag


Brandenburger Landesgruppe

Im Bundestagsreport der Brandenburger Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag stellen wir die aktuellen Themen der Sitzungswochen, die Positionen der Abgeordneten und ihre Aktivitäten innerhalb und außerhalb des Bundestags vor.

Bundestagsreport

DIE LINKE im Bund


Katja Kipping zum Regierungsbeginn in Bremen

Zum Arbeitsbeginn der  rot-grün-roten Koalition in... Weiterlesen

Keine Geschenke den Hohenzollern!

Der geschäftsführende Parteivorstand hat einstimmi... Weiterlesen

Der Frage eines Zwei-Klassen-Bildungssystems begegnen

Zur Diskussion, ob Privatschulen ein Zwei-Klassen-... Weiterlesen

Mehr aus Brandenburg an der Havel

Lesen Sie mehr über Brandenburg an der Havel bei

die-mark-online.de

meetingpoint-brandenburg.de