Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Nachrichten


Spende für das Frauenhaus Brandenburg

Vergangene Woche übergab Claudia Sprengel im Namen der Bundestagsabgeordneten Anke Domscheit-Berg einen Spendenscheck in Höhe von 350 Euro an das Frauenhaus in Brandenburg an der Havel.
Die Bundestagsabgeordnete Anke Domscheit-Berg spendet jeden Monat die Differenz der letzten Diätenerhöhung in den Topf des Fraktionsvereines der Bundestagsfraktion der Linken. Aus diesem können dann auf Antrag soziale Projekte und Initiativen aus dem Wahlkreis gefördert werden.
Das Frauenhaus in Brandenburg an der Havel, welches die Bundestagsabgeordnete bereits besuchte, benötigte Geld für eine Fahrt der Frauen mit ihren Kindern in den Tierpark. Solche Fahrten sind für die Betroffenen von häuslicher Gewalt, aber eben auch für deren Kinder, eine schöne Abwechslung und Ablenkung. Leider sind die Kosten dafür nur durch Spenden zu decken und so griff Anke Domscheit-Berg dem Vorhaben gerne unter die Arme.
Ihre Wahlkreismitarbeiterin Claudia Sprengel sicherte der Leiterin der Schutzeinrichtung Christel Mück-Hannemann auch weiterhin ihre Unterstützung zu. So sammelten sie gemeinsam mit den Kandidat*innen der Linken für die Kommunalwahlen am Rande der Ostereieraktion am Marienberg Geld für ein Kinderfest des Frauenhauses und werden dies auch weiterhin tun. "Die Frauen, aber auch die Kinder, die aus gewaltvollen Familien und Beziehungen kommenm sind traumatisiert. Ihnen einen schönen Tag zu bereiten ist zwar nur eine Kleinigkeit, aber ich bin froh, wenn wir dazu beitragen können, dass sie eine normale Kindheit haben können."
Erfreulich ist, dass es in der Frauenschutzeinrichtung nun auch eine Stelle zur Migrationssozialarbeit gibt.


Einfach abonnieren

NEU: Pressemeldungen der LINKEN aus Brandenburg an der Havel kommen auch automatisch.

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsfeed.

DIE LINKE im Bundestag


Brandenburger Landesgruppe

Im Bundestagsreport der Brandenburger Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag stellen wir die aktuellen Themen der Sitzungswochen, die Positionen der Abgeordneten und ihre Aktivitäten innerhalb und außerhalb des Bundestags vor.

Bundestagsreport

DIE LINKE im Bund


Riexinger fordert kalifornisches Modell für Plattform-Unternehmen in Deutschland

Ein Gesetzvorhaben des US-Bundesstaates Kalifornie... Weiterlesen

DIE LINKE unterstützt Aktionsbündnis "Wohnen ist Menschenrecht"

Die Gründung des bundesweiten Aktionsbündnis "Wohn... Weiterlesen

Spahn muss Herumdoktern beenden

Zu den Plänen Jens Spahns, die Personalvorgaben fü... Weiterlesen

Mehr aus Brandenburg an der Havel

Lesen Sie mehr über Brandenburg an der Havel bei

die-mark-online.de

meetingpoint-brandenburg.de