Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Nachrichten

Finanzminister Görke, Andreas Walz (li) Foto: Attila Hoth
Finanzminister Görke, Andreas Walz (li), Foto: Attila Hoth

Andreas Kutsche, Vorsitzender

Finanzminister besucht Jugendkulturfabrik (HdO)

Seit vielen Jahren bietet das HdO Jugendlichen und Junggebliebenen ein vielfältiges Abendangebot und viele Aktivitäten im soziokulturellen Bereich in Brandenburg an der Havel.  Es ist eines der ganz wenigen Angebote, die eine institutionelle Förderung der Stadt und zu 1/3 vom Land erhalten, welche für die künftigen Jahre in kürze von der Stadt sowie Land erneuert werden muss. Die Linke wird sich dafür einsetzen, dass das mindestens auf dem selben Niveau, besser noch höher als bisher, geschieht. Dann wird sich das Land auch weiterhin mit einem Drittel beteiligen. Wir halten die Arbeit der JuKuFa für unsere Stadt und für das kulturelle Angebot für unverzichtbar. Um dies deutlich zu machen, habe ich heute gemeinsam mit dem stellv. Minsterpräsidenten und Finanzminister Christian Görke, den Geschäftsführer Herrn Walz und sein Team besucht, und uns über die aktuellen Aufgaben und Probleme informieren lassen.  In der Vergangenheit mussten viele weitere Aufgaben durch die Jugendkultureinrichtung HdO übernommen werden, die vormals von anderen Einrichtungen angeboten worden. Dadurch wird das Angebot immer kleinteiliger somit spezieller und ist nicht massenkompatibel. Zukünftig soll noch mehr das Thema brandenburgische Popularmusik in den Fokus gerückt werden.  Auch konnten weitere Wege  - anzapfen bestimmter Fördermittelmöglichkeiten – aufgezeigt werden. Hohe Anerkennung erfuhr Herr Walz dadurch, dass im HdO kontinuierlich bis zu 3 Azubis im Bereich Veranstaltungstechnik und im veranstaltungskaufm. Bereich ausgebildet werden. Fazit unseres Besuchs war, dass dieser Teil der Jugendkultur weiterhin erhalten bleiben muss.


Einfach abonnieren

NEU: Pressemeldungen der LINKEN aus Brandenburg an der Havel kommen auch automatisch.

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsfeed.

DIE LINKE im Bundestag


Brandenburger Landesgruppe

Im Bundestagsreport der Brandenburger Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag stellen wir die aktuellen Themen der Sitzungswochen, die Positionen der Abgeordneten und ihre Aktivitäten innerhalb und außerhalb des Bundestags vor.

Bundestagsreport

DIE LINKE im Bund


Zur Sitzung des Parteivorstandes

Heute tagte der Vorstand der Partei DIE LINKE. Daz... Weiterlesen

Zaghafter Schritt in die richtige Richtung

Das Pflegepersonalstärkungsgesetz ist zaghafter Sc... Weiterlesen

Zum 9. November 1938

In der Nacht vom 9. zum 10. November 1938 brannten... Weiterlesen

Mehr aus Brandenburg an der Havel

Lesen Sie mehr über Brandenburg an der Havel bei

die-mark-online.de

meetingpoint-brandenburg.de