Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Nachrichten


Heidi Hauffe

Es wurde wieder Zeit

dass sich die Mitglieder der Basisorganisation (BO) DOM aufmachten, um sich der gärtnerischen Pflege der Umgebung des Karl Marx Denkmals zu widmen.

Zum zweiten Mal in diesem Jahr waren wir gestern vor Ort, um den Karl Marx Gedenkstein und das unmittelbare Umfeld zu säubern, das Unkraut zu beseitigen und das zu tun, was uns nötig erschien.

Merke: Wir hatten im Mai 2018 anlässlich des 200. Geburtstages von Karl Marx sozusagen auf eigene Faust die „Patenschaft“ für dieses Areal übernommen.

Obwohl die heiße Phase des Landtags Wahlkampfes läuft, fand auch der Direktkandidat der LINKEN, Andreas Kutsche, Mitglied unserer BO DOM die Zeit für unsere gemeinsame Aktion.

Es ging also diesmal noch nicht „ Mit Kutsche in den Landtag“, sondern „Mit vollem Einsatz zu Charly“.


Einfach abonnieren

NEU: Pressemeldungen der LINKEN aus Brandenburg an der Havel kommen auch automatisch.

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsfeed.

DIE LINKE im Bundestag


Brandenburger Landesgruppe

Im Bundestagsreport der Brandenburger Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag stellen wir die aktuellen Themen der Sitzungswochen, die Positionen der Abgeordneten und ihre Aktivitäten innerhalb und außerhalb des Bundestags vor.

Bundestagsreport

DIE LINKE im Bund


Riexinger fordert kalifornisches Modell für Plattform-Unternehmen in Deutschland

Ein Gesetzvorhaben des US-Bundesstaates Kalifornie... Weiterlesen

DIE LINKE unterstützt Aktionsbündnis "Wohnen ist Menschenrecht"

Die Gründung des bundesweiten Aktionsbündnis "Wohn... Weiterlesen

Spahn muss Herumdoktern beenden

Zu den Plänen Jens Spahns, die Personalvorgaben fü... Weiterlesen

Mehr aus Brandenburg an der Havel

Lesen Sie mehr über Brandenburg an der Havel bei

die-mark-online.de

meetingpoint-brandenburg.de