Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Nachrichten


Andreas Kutsche, Kandidat zur Landtagswahl

Es ist Zeit zur Umkehr! Stellen wir die Frage: Wem gehört das Land?

Zum gestrigen Gewerkschaftsforum mit Landtagskandidat*innen für die Stadt Brandenburg an der Havel erklärt Andreas Kutsche, Landtagskandidat der LINKEN:

Die Diskussionsthemen bildeten ein weites Spektrum des täglichen Lebens ab wie z.B. Strukturwandel, Fahrradwege, Pendlerverkehr, Medizinische Hochschule (MHB), Verkehrswende, Energiewende, Einsatz von  Niederflurbahnen auf allen Linien, Umweltschutz sowie Tarifentlohnung. Auch die Unzufriedenheit mancher Wählergruppen wurde thematisiert.

Zum Thema MHB sagte Kutsche: „Wenn in Cottbus eine staatliche Fakultät eingerichtet werden sollte,  dann sollten darin auch die Standorte Neuruppin und Brandenburg aufgehen.“

Bei der Verkehrswende müssen wir ganzheitliche Ansätze  denken. Da liegt jedoch der Fokus bei der Stärkung des ÖPNV und Radverkehrsplanung.

Unterschiedliche Auffassungen gab es zu unserer Forderung auf Landesebene eine Wohnungsgesellschaft einzurichten. Oder aber, dass ein großer Teil  der wirtschaftlichen und sozialen Verwerfungen in der Bundesrepublik nur deshalb besteht, weil in der Vergangenheit hemmungslose Privatisierung von öffentlichem Eigentum stattfand. Daran haben insbesondere in den 1990er und frühen 2000er Jahren ganz viele mitgewirkt.

So wurden z.B. Wasserver- und entsorgung, Landes- und Kreiskrankenhäuser verscherbelt. Nur, um eine Sorge weniger oder gar ein paar Taler zu haben. Die Auswüchse in den Krankenhäusern sind sehr deutlich. Natürlich haben auch Bundesregierungen ihre Verantwortung für diese Politik! In den Kommunen wurde der Nahverkehr teilweise privatisiert.

Es ist Zeit zur Umkehr! Stellen wir die Frage: Wem gehört das Land?

(auf dem Bild v.l.n.r.: Andreas Kutsche (DIE LINKE), Britta Kornmesser (SPD), Norbert Langerwisch (BVB/Freie Wähler, René Blumenthal (Bündnis 90/Die Grünen)


Einfach abonnieren

NEU: Pressemeldungen der LINKEN aus Brandenburg an der Havel kommen auch automatisch.

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsfeed.

DIE LINKE im Bundestag


Brandenburger Landesgruppe

Im Bundestagsreport der Brandenburger Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag stellen wir die aktuellen Themen der Sitzungswochen, die Positionen der Abgeordneten und ihre Aktivitäten innerhalb und außerhalb des Bundestags vor.

Bundestagsreport

DIE LINKE im Bund


Zum Internationalen Tag zur Beseitigung der Armut

Anlässlich des Internationalen Tages zur Beseitigu... Weiterlesen

Die Konjunkturprognosen sehen weiter schwach aus

Die Konjunkturprognosen sehen weiter schwach aus, ... Weiterlesen

Gestiegene Ökostromumlage: Ausnahmen für Konzerne streichen

Zu der gestiegenen EEG-Umlage sagt Katja Kipping, ... Weiterlesen

Mehr aus Brandenburg an der Havel

Lesen Sie mehr über Brandenburg an der Havel bei

die-mark-online.de

meetingpoint-brandenburg.de