Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Nachrichten


Anke Domscheit-Berg

Anke Domscheit-Berg fördert Graffitiprojekt

Am Montag, den 20. Mai 2019 übergab die Bundestagsabgeordnete Anke Domscheit-Berg einen Spendenscheck an ein Jugendprojekt des cafe contacts.

Die Spender erfolgte aus dem Topf des Vereins der Bundestagsfraktion DIE LINKE e.V. In diesen fließen monatlich die Diätenerhöhungen aller Bundestagsabgeordneten der Fraktion DIE LINKE der laufenden Legislatur ein, womit dann soziale Projekte in den Wahlkreisen finanziert werden. Mit 500 Euro wird dieses Mal eine Initiative des Jugendhauses cafe contact unterstützt. Das entspricht in etwa der monatlichen Spende der Bundestagsabgeordneten an den Fraktionsverein.

Das Geld ist für ein Projekt des Graffitikünstlers Julian Zacharias, der im cafe contact ein Praktikum innerhalb seiner Erzieherausbildung absolviert. Er möchte im Sommer mit jungen Menschen aus Brandenburg an der Havel zwei Wände eines Hauses in der Nähe des Packhofs gestalten. Der Hauseigentümer stellt die Wände für diesen Zweck zur Verfügung und wird aktiv in das Projekt eingebunden sein.  Anke Domscheit- Berg freut sich: „Es ist toll, Jugendlichen auf diese Weise legale Erfahrungen mit dem Sprühen von Graffitis zu ermöglichen. So wird ein verantwortungsvoller Umgang mit dieser Kunstform gefördert.“ Julian Zacharias hat in der Nähe sein eigenes Atelier, die Artbox, wo auch Workshops und Treffen kreativer und aktiver Menschen stattfinden. „Ich wünsche mir mehr Anerkennung für Straßenkunst statt weiterer Kriminalisierung. Dazu braucht es dann aber auch mehr legale Möglichkeiten für die jungen Künstler*innen, diese Kunstformen auszuüben. Die Stadt Brandenburg sollte mehr auf die Jugendlichen zugehen. Vielleicht wird das ja auch einfacher, wenn es mit diesem Projekt ein positives Beispiel für einen anderen Umgang mit Graffiti gibt“, konstatiert Anke Domscheit-Berg.

Wer Julian Zacharias und seine Arbeit selbst kennenlernen möchte, kann dies jeden Dienstag und Donnerstag in der Münzhofstraße 16 tun.


Einfach abonnieren

NEU: Pressemeldungen der LINKEN aus Brandenburg an der Havel kommen auch automatisch.

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsfeed.

DIE LINKE im Bundestag


Brandenburger Landesgruppe

Im Bundestagsreport der Brandenburger Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag stellen wir die aktuellen Themen der Sitzungswochen, die Positionen der Abgeordneten und ihre Aktivitäten innerhalb und außerhalb des Bundestags vor.

Bundestagsreport

DIE LINKE im Bund


Iran: Deutschland darf nicht Teil der US-Koalition der Willigen werden

Zu den Berichten über die US-Bemühungen zur Bildun... Weiterlesen

Zur Demonstration von Fridays for Future

Zu den Klimaschutzprotesten Fridays for Future heu... Weiterlesen

Bundesweiter Mietendeckel wichtiger erster Schritt

Anlässlich der heutigen Beratungen über die Berlin... Weiterlesen

Mehr aus Brandenburg an der Havel

Lesen Sie mehr über Brandenburg an der Havel bei

die-mark-online.de

meetingpoint-brandenburg.de