Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Unsere Tradition: Weihnachten im Asylbewerberheim

Foto: © WeM

Auswertung der Kommunal- und Europawahl

Foto: © WeM

Kinder- und Familienfest

Foto: © WeM

Bundestagsabgeordnete diskutiert mit Senioren und Schülern

Diana Golze zu Besuch in Brandenburg an der Havel

Foto: © WeM

Kandidatenliste aufgestellt

DIE LINKE hat heute ihre Kandidaten für die Kommunalwahl am 25.05.2014 aufgestellt.

Bilder: © Werner Müller, Diana Bading

Brunch zum Jahresauftakt mit viel Zuspruch

DIE LINKE lud zum Brunch und viele Bürgerinnen und Bürger folgten der Einladung. So konnten im Verlaufe der 3 Stunden ca. 80 Gäste begrüßt werden.

Unter ihnen befanden sich die Bundestagsabgeordnete Diana Golze, der Landtagsabgeordnete Dr. Andreas Bernig, der Sozialbeigeordnete Dr. Wolfgang Erlebach (alle DIE LINKE), Vertreter der SPD sowie Vertreter von Vereinen und Verbänden.

Als Gesprächspartner standen Mitglieder der Linksfraktion und des Vorstandes der LINKEN zur Verfügung.

Bilder: © Werner Müller, Dr. Klaus Erlenkamp

Gedenken auf dem Nicolaiplatz

"An einem verschneiten Januartag wie diesem fanden die ersten Vergasungen statt", diese bedrückenden Worte richtete Sylvia de Pasquale, Leiterin der Gedenkstätten der Havelstadt, am 27. Januar 2014 an ihre ZuhörerInnen. mehr

Bilder: © Daniel Herzog

Golze legt noch Geld drauf

Nach der ersten Bürgersprechstunde im neuen Jahr besuchte die Bundestagsabgeordente Diana Golze in Begleitung von Lutz Krakau und Werner Müller Fliedners Wohn- und Werkstätten.

Nach einem Gespräch mit Herrn Block und Frau Kuntz und einem Rundgang durch die Werkstätten überreichte Diana den Spendencheck. Dieser sah etwas anders aus als vorherige. Diana Golze entschloss sich nach dem Rundgang die Spende von 200 auf 400 Euro zu erhöhen.

Foto: © Werner Müller

Luxemburg-Liebknecht-Gedenken 2014

Wie jedes Jahr fand auch dieses Mal das Gedenken an die ermordeten Kommunisten und vormaligen Sozialdemokraten Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht am 2. Sonntag des Jahres auf dem Friedhof der Sozialisten in Berlin-Friedrichsfelde statt.

Aus Brandenburg nahm diesmal eine größere Delegation teil. Zahlreiche Mitglieder von Solid, aber auch einige „Alte“ fuhren gemeinsam nach Berlin. Während sich die Älteren gleich zum Friedhof begaben, nahmen die Jüngeren an der Demonstration vom Frankfurter Tor nach Friedrichsfelde teil.

Nächstes Jahr sollten sich auch die Älteren mal ein Herz und Bein fassen und mitgehen. Sicher  gut für das Gemeinschaftsgefühl.

Text: Klaus Erlenkamp

Foto: © A. Kutsche, K. Erlenkamp


Copyright

© Alle Bilder sind Eigentum des Kreisverbandes der LINKEN. Das Herunterladen und die weitere Verwendung  sind nur mit schriftlicher Zustimmung  möglich.
Wir bitten um Beachtung!

Telefon: +49 (0) 3381 224733
Telefax: +49 (0) 3381 229961

eMail: web@dielinke-stadt-brb.de