Archiv

17. Mai 2018 Bernd Riexinger, Parteivorsitzender

Keine Macht den Vorurteilen: Nein zu Homophobie!

Am 17. Mai 1990 beschloss die Weltgesundheitsorganisation, Homosexualität von der Liste psychischer Krankheiten zu streichen. Deshalb begehen wir heute den Internationalen Tag gegen Homo- und Transphobie. Denn noch immer werden in vielen Ländern Homosexuelle verfolgt, inhaftiert und hingerichtet. Auch in Deutschland werden Menschen weiterhin... Mehr...

 
16. Mai 2018 Pascal Meiser, Bundestagsfraktion

Debatte über zu hohe Lohnkosten geht an den Fakten vorbei und gefährdet den sozialen Frieden

„Die Debatte über angeblich zu hohe Lohnkosten in Deutschland geht an den Fakten vorbei. Jeder, der über ein bisschen ökonomischen Sachverstand verfügt, weiß: Entscheidend sind nicht die reinen Arbeitskosten, sondern deren Verhältnis zur Produktivität. Und diese liegt in Deutschland über ein Viertel über dem EU-Durchschnitt“, erklärt Pascal... Mehr...

 
15. Mai 2018 Linksjugend ['solid] Brandenburg an der Havel

Schule ohne Rassismus – wir lassen uns nicht einschüchtern

Am vergangenen Mittwoch beging das Von Saldern Gymnasium seinen alljährlichen Europatag. Dabei war eine der von Schüler*innen organisierte Veranstaltung eine Diskussionsrunde mit Politiker*innen zum Thema „Sicherheit in Europa“. Geladen waren die Bundestagsabgeordneten Anke Domscheit-Berg (für DIE LINKE), Dietlind Tiemann (CDU) und Linda Teuteberg... Mehr...

 
9. Mai 2018

"Es geht um eure Zukunft!"

Wahlkreistour: Anke Domscheit-Berg in Brandenburg an der Havel.  In der vergangenen Woche tourte unsere Bundestagsabgeordnete Anke Domscheit-Berg durch ihren Wahlkreis (60). Den Montag verbrachte sie im Westhavelland, Dienstag in Potsdam- Mittelmark und Mittwoch in Brandenburg an der Havel. Im Rahmen zahlreicher Termine, bei denen die... Mehr...

 
9. Mai 2018 Andreas Kutsche, Kreisvorsitzender

Menschen vor Profite: Pflegenotstand stoppen!

DIE LINKE startet bundesweite Kampagne für gute PflegeDIE LINKE. Kreisverband Brandenburg stellt am 12. Mai ihre neue Kampagne „Menschen vor Profite: Pflegenotstand stoppen!“ mit einem Infostand der Öffentlichkeit vor. Ab 10 Uhr sind die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt und des Umlandes eingeladen, sich auf dem Neust. Markt über die Kampagne... Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 10