Archiv

27. Oktober 2011 DIE LINKE. Brandenburg an der Havel/Fraktion

Kassenkredit als Ausweg aus der Schuldenfalle?

Gegen die Stimmen der LINKEN wurde auf der gestrigen SVV (26.10.2011) der Kassenkredit auf 150 Millionen Euro erhöht. Hierzu erklärt Fraktionsvorsitzender Alfredo Förster: Mehr...

 
26. Oktober 2011 DIE LINKE. Brandenburg an der Havel/Fraktion

Bürokratiemonster hinterläßt Spuren

Zur Umsetzung des Bildungs- und Teilhabepakets und zur Antwort der Verwaltung auf die Anfrage 314/2011 erklärt die Stadtverordnete Petra Zimmermann: Mehr...

 
26. Oktober 2011 DIE LINKE. Brandenburg an der Havel/Fraktion

Bei Freien Schulen wird nicht gekürzt

Zur Förderung der Freien Schulen und zum heutigen Beschlussantrag 333/2011 erklären die Stadtverordneten Heidi Hauffe und Anne Gabrysiak: Mehr...

 
21. Oktober 2011 DIE LINKE. Brandenburg an der Havel/Fraktion

Alte Anfrage zu Spenden wieder auf der Tagesordnung

Erneut steht die Anfrage zum Spenden- und Sponsoring-Verhalten unserer städtischen Betriebe und Beteiligungsgesellschaften auf der Tagesordnung der Stadtverordnetenversammlung. Hierzu erklärt Fraktionsvorsitzender Alfredo Förster: Mehr...

 
16. Oktober 2011 DIE LINKE. Brandenburg an der Havel/Fraktion

Wieviel KITA braucht die Stadt?

Auch 2011 fehlen laut aktuellem KITA-Bedarfsplan Plätze. Hierzu erklärt Fraktionsvorsitzender Alfredo Förster: Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 7