Zur Zeit wird gefiltert nach: Pressemitteilung

22. März 2018

Bundesregierung muss Daten ihrer Bürgerinnen und Bürger vor Datenmissbrauch schützen

„Seit 2015 ist Facebook bekannt, dass durch externe Apps riesige Datenmengen gesammelt und von einem Vertragspartner illegal verwendet wurden: Drei Jahre lang wurde nichts dagegen unternommen. Internetriesen wie Facebook müssen endlich wirksam reguliert werden, denn von selber schützen sie die Nutzerinnen und Nutzer nicht“, erklärt Anke Domscheit-Berg, netzpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE und Obfrau im Ausschuss Digitale Agenda. weiterlesen

mehr Informationen